Wenn„menschliches Versagen“als Grund für den Tod von

Wenn„menschliches Versagen“als Grund für den Tod von 176 unschuldigen Menschen auf einem Schlag genannt wird und die Verantwortlichen sich erst nach 3 Tagen reumütig zeigen,da die Beweislage gegen sie spricht…
Wie viel Substanz hat dann der Begriff „menschlich“?