Nehmen wir mal an, es gibt keine globale Agenda hinter

Nehmen wir mal an, es gibt keine globale Agenda hinter , keine . Dann hätten sich fast alle Regierungen der Welt geirrt und würden trotz besseren Wissens in diesem Irrtum verharren. Ganz ehrlich: Da finde ich die “Verschwörungstheorie” plausibler.