Nachdem wegen der „Coronakrise” der Klimawandel verschoben

Nachdem wegen der „Coronakrise” der Klimawandel verschoben werden mußte, ist auch über den Sommer der Lock-Down noch verhängt. Auch muß doch der Nachweis vermieden werden, daß jahreszeitlich erhöhte Temperaturen das Virus abschwächen. Warten wir doch die „Zweite Welle” ab…