„Mit der Maske kaufen die Verbraucher nur noch, was

„Mit der Maske kaufen die Verbraucher nur noch, was sie müssen“, sagt Veltmann. […] Das sei verheerend für die Händler. „Dann gibt es kaum noch Impulskäufe. Die aber machen teils mehr als 50 Prozent der Umsätze im stationären Einzelhandel aus.“